3D Modelldruck

Die Vorteile des Rapid Prototyping

Beim Rapid Prototyping werden CAD Daten möglichst schnell und ohne Umwege in physische Modelle verarbeitet. Es werden aus vorhandenen oder zu erstellenden Datenformaten (z.B. Surface Tesselation Language; STL-Format) meist schichtweise Werkstücke hergestellt. Zur Erstellung können unterschiedliche 3D Drucksysteme verwendet werden. So wird zur Erstellung vollfarbiger Architekturmodelle in der Regel ein Pulverdruckverfahren gewählt.

Architekturmodelle: Verkaufsargumente zum Anfassen

  • Funktionalitäts- und Plausibilitätskontrolle
  • Besonderheiten anschaulich erläutern
  • Räumliche Wirkung Ihrer Planungen bieten
  • Kommunikation mit Messebesuchern
  • Mit imposanter Haptik überzeugen

Gedruckte 3D Modelle – schnell und präzise

  • Drucken ist schneller als bauen
  • Präzise: 1/10 mm genau
  • eindrucksvolle farbliche Darstellung
  • herausragende Detaillierungstiefe
  • freie Wahl des Maßstabs

3D Druck schafft emotionalen Bezug zur Bauplanung

  • Emotionaler Anschub für Entscheider
  • Gefühl für die Wirkung Ihrer Pläne
  • Einblicke in Ihre Arbeit geben
  • Spannung erzeugen
  • Eine anfassbare Gesprächsgrundlage bieten

Mit Präzision und Fachkompetenz erschaffen wir Ihre Präsentations- und Konzeptmodelle

Im Nachfolgenden Video wird der Druckprozess beschrieben:

FUNKTIONSWEISE ZPrinter ProJet 3D-Drucker (2) from MindModel on Vimeo.

Wir machen Ihnen gern ein Angebot.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kontakt

Erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen:

Das alles aus einem Gebäudemodell
wup_techadmin3D Druck