3D Blog

3D Druck für einen Generalplaner aus Rosenheim

27. Februar 2015

Dieses Projekt ist in Zusammenarbeit mit einem renommierten Planungsbüro aus Rosenheim entstanden. Der Planer verwendet das Architektur CAD System Allplan. Über die 3D Datenschnittstelle konnten die Daten im .stl-Format übergeben werden. Durch ein kurzes Briefing zwischen uns und dem Planer, kamen die Daten bei uns so an, das mit geringem Nachbearbeitungsaufwand gedruckt werden konnte. Da das .stl Format lediglich monochrome Datenmodelle definieren kann, sind die Farben nachträglich Durch uns in Abstimmung mit dem Planer hinzugefügt worden. Ziel war es das Modell im 1:250 auszugeben. Testweise haben wir aber die gleichen Daten im 1:500 und 1:1000 gedruckt. Wider aller Erwartung ist sogar das kleinste Modell einwandfrei geborgen und infiltriert worden. Die nach außen kragende Balkonplatte ist noch nicht einmal 1 mm dick – sie hält!

Uli Schneidt-Prinz3D Druck für einen Generalplaner aus Rosenheim